• Kantonal-Schwyzer Turnverband KSTV
  • Kantonal-Schwyzer Turnverband KSTV
  • Kantonal-Schwyzer Turnverband KSTV
  • Kantonal-Schwyzer Turnverband KSTV
  • Kantonal-Schwyzer Turnverband KSTV

Pendelstafetten Schweizermeisterschaft Glarus

Am Sonntag, den 12.05.2019, fand die diesjährige Pendelstafetten Schweizermeisterschaft in Glarus statt. Trotz den schlechten Wetterbedingungen zeigten die Athleten des MKTOM’s starke Läufe. Das Frauen Team des TVBS hatte das ambitionierte Ziel, ihren letztjährigen Titel zu verteidigen.

Frauen Team TVBS (Quelle: www.tvbs.ch)
Frauen Team TVBS (Quelle: www.tvbs.ch)

Die Titelverteidigung gelang den Frauen des TVBS mit drei souveränen Läufen. Kaja Ziltener lief mit dem Frauen-Team des STV Wangen im Final als zweite über die Ziellinie. Durch einen Übergabefehler klassierten sie sich schlussendlich auf dem 3. Rang. Für das Männer-Team des TVBS endete der Wettkampf vorzeitig. Verletzungsbedingt konnten sie ihren Halbfinallauf nicht wie erhofft beenden. Für die Teams des ETV Schindellegi rund um Raphael Holdener lief es nicht optimal. Raphael startete in den Männer- und Mixed-Teams im Pendellauf sowie im Männer-Team der Stabstafette. Für alle Teams bedeuteten die Vorläufe aber schon das Ende des Wettkampfs. 

(Quelle: MKTOM)